Gladbach takes down Dresden

Keine Ausreden mehr. No more excuses. Die Dresden Monarchs haben sich nach vier Niederlagen im Tabellenkeller der GFL Nord festgesetzt. The Dresden Monarchs have settled after four defeats in the basement of the table GFL Nord. Keine böswilligen, humor- und emotionslosen Zahlen sind Schuld an dieser Situation, sondern die zuletzt gezeigte Leistung. No malicious, humor and emotion-free numbers are to blame for this situation, but the last performance shown. Konnte man nach den Niederlagen gegen Braunschweig noch von „unglücklich verloren“ reden, gegen Kiel von einer „zu spät begonnenen Aufholjagd“ und vor einer Woche gegen die Adler von „unglücklichen Umständen“ – in Mönchengladbach hat das schwächere gegen das in allen Belangen stärkere Team verloren. Could one after the defeats against Brunswick still “unlucky to lose” by talking to keel of a “too late begun catching up” and a week ago against the Eagles of “unfortunate circumstances” – has in Moenchengladbach the weaker against the stronger team in every respect lost. So einfach ist Football manchmal! Football is so easy sometimes!

Das erste Viertel im schönen Gladbacher Hockeypark sah zunächst zwei gleichwertige Gegner. The first quarter saw the beautiful Gladbacher Hockeypark first two equal opponents. Abwarten, Abtasten, Beobachten. Wait, scanning, monitoring. Nach diesem Prinzip spielten beide Mannschaften. According to this principle played both teams. Gladbach konnte als erstes auf Angriff umschalten: Quarterback Collin Clancy dirigierte einen schönen, schnellen und variablen Drive, der im ersten Touchdownlauf von Rodney Kinlaw gipfelte (PAT Danny Lange 7:0). Gladbach could be the first to switch to attack: Quarterback Colin Clancy conducted a lovely, and variable speed drive, which culminated in the first touchdown run by Rodney Kinlaw (PAT Danny Lange 7-0). Kinlaw legte wenig später, zu Beginn des zweiten Viertel eiskalt nach. Kinlaw presented a little later, after freezing at the start of the second quarter. Einen Punt der Monarchs konnte der schnelle Amerikaner über gut 60 Yard zum zweiten Touchdown zurück tragen (PAT Lange 14:0). A punt the Monarchs could carry back the fast Americans over 60 yards for the second touchdown (PAT Long 14:0). Rodney Kinlaw war einer der Gastgeber, der an diesem Spieltag glänzte und deutliche Ausrufezeichen in Richtung Rest der GFL sendete. Rodney Kinlaw was one of the hosts, who shone in this match, sending clear exclamation point in the direction of the rest of the GFL. Im Vorfeld des Spiels war es durchaus leicht, zB den Angriff des Aufsteigers zu unterschätzen. Ahead of the game it was quite easy, as the attack to underestimate the riser. Die Statistik wies nach drei Spielen gerademal 64 Lauf-Yards aus. The statistics pointed out after three games gerademal 64 running yards. Diese Zahl wurde an diesem sonnigen Samstag abend locker erhöht. This number was increased loose on this sunny Saturday evening. Konnte die Monarchs Defense zu Beginn des Spiels Kinlaw noch recht schnell stoppen, brach der im Verlauf immer wieder erste Tackles und konnte erst spät, oft zu spät gestellt werden. Could stop the Monarchs defense at the start of the game Kinlaw quite quickly broke over and over again first tackles and was late, are often made too late.

Dresden kam erst Mitte des zweiten Viertels zum Zug. Dresden did not come until midway through the second quarter to the train. Zunächst hatte Holger Hempel schon ein Fieldgoal aus kurzer Distanz verwandelt, da brachte eine Strafe gegen Gladbach drei neue Chancen auf sieben Punkte. First, Holger Hempel had been a field goal from close range, transforms as a punishment brought against Gladbach three new opportunities to seven points. Die Dritte verwandelte QB Tyler Graunke mit einem 19 Yard Pass auf Jan Hilgenfeld (PAT Hempel 14:7). QB Tyler Graunke turned the third with a 19 yard pass to Jan Hilgenfeld (PAT Hempel 14:7). Doch die Gastgeber legten umgehend nach. However, the hosts put to questions. Gleich im nächsten Spielzug feuerte Clancy eine 80 Yard Granate auf Olaf Fries zum dritten Touchdown (PAT Lange 21:7). In the very next turn, fired a 80 yard bomb to Clancy Olaf Fries for the third touchdown (PAT Long 21:7). Es mag der falsche Eindruck sein, dennoch hatte man in der Folge das Gefühl, daß dies schon der frühe Todesstoß für die Monarchs bedeutete. It may be the wrong impression, but had been subsequently felt that it meant even the early death knell for the Monarchs. Die Spieler wirkten resigniert. The players seemed resigned. Daran änderte auch die Pause nichts. It changed the rest nothing. Gladbach agierte weiter selbstbewusst. Gladbach acted more confidently. Ab und an hatte man das Gefühl, daß ihnen und ihrem gut gelaunten Anhang die Überlegenheit schon ein wenig peinlich war. Now and then there was a feeling that you and your good mood the Annex, the superiority was already a little embarrassing. So richtig ausgelassene Stimmung kam jedenfalls nicht auf, obwohl man allen Grund dazu gehabt hätte. Really relaxed mood was at any rate, even though we would have had every reason to do so. Mönchengladbach spielte sich zeitweise in einen Rausch. Moenchengladbach played at times in a frenzy. Was auch immer sie versuchten: es gelang. Whatever they tried: it succeeded. Sie waren vor allem in der zweiten Hälfte immer einen Schritt schneller, ein Stück konsequenter, ein bisschen clevererer. They were faster, especially in the second half to stay one step, consistently a bit, a bit smarter. Danny Lange erhöhte die Führung per Fieldgoal. Danny Lange increased the lead by field goal. Und dann war es wieder Kinlaw, der nach einem 40 Yard Pass von Clancy den vieren Touchdown einlochte. And then it was Kinlaw, which after a 40-yard pass from Clancy einlochte the four touchdowns. Der Sack war dann spätestens zu, als Dresden bei einem verunglückten Snap einen Safety und damit zwei weitere Punkte kassierte (33:7). The bag was then no later than when Dresden at an inauspicious snap a safety and thus conceded two more points (33:7). Was folgte war ein eher lockeres viertes Viertel. What followed was a rather loose fourth quarter. Das Spiel war entschieden. The game was decided. Gladbach begann auszuwechseln. Gladbach began to be replaced. Und auch die Monarchs tauschten Spieler aus. And the Monarchs players exchanged. Respekt gebührt an dieser Stelle ausdrücklich Dresdens zweitem Quarterback Eric Seidel. Respect is due to take this opportunity Dresden second quarterback Eric Seidel. Der kam für Graunke aufs Feld und schob noch einmal beherzt seine Offense nach vorn. Graunke came to the field and pushed his offense once again bravely forward. Der Lohn war der zweite Touchdown, den Larry Croom über die kurze Distanz erlief. The reward was the second touchdown, the Larry Croom on the short distance erlief. Allerdings erst nachdem Florian Pawlik für die Mavericks auf 40 Punkte erhöht hatte. But only after Florian Pawlik had increased for the Mavericks to 40 points.

Diese Niederlage schmerzt. This defeat hurts. Der Blick auf die Tabelle tut nach all den Erwartungen und Hoffnungen weh. A glance at the table hurts after all the expectations and hopes. Am meisten ganz sicher den Spielern selbst. Es ist nachvollziehbar, daß sie frustriert sind. Most certainly the players themselves, it is understandable that they are frustrated. Sie müssen die Enttäuschung der mitgereisten und daheimgebliebenen Fans ertragen. You have to bear the disappointment and the traveling fans who remained at home. Es ist verständlich, dass es schwer fällt, gerade im Wissen um die eigene schwache Leistung die Kritik von außen zu ertragen. It is understandable that it is difficult, especially in the knowledge of their own poor performance to endure the criticism from outside. Und sie müssen mit Häme der Konkurrenz leben. And they have to live with malice of the competition. Doch die Kunst ist es, all dies in Energie und Fokus für das nächste Spiel zu verwandeln. But art it is transformed to all of this in energy and focus for the next game. Wenn ihnen das gelingt, dann können sie zeigen, daß sie ein deutlich besseres Team sind, als es jetzt scheint. If they succeed, then they can show that they are a much better team than it now seems. Doch bis es soweit ist, bis sie im nächsten Spiel alle vom Gegenteil überzeugt haben, ist der Schein für alle Beobachter die Realität. But until that happens, the next game until they have all convinced of the contrary, the form for all observers of reality.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s